Taufe

...ist eines der sieben Sakramente der katholischen Kirche. Mit der Taufe wird ein Kind oder auch ein Erwachsener in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen. Die Taufe findet immer in der Pfarrkirche (in unserem Fall im Dom) statt. Ihre Wurzeln hat die christliche Taufe in den biblischen Erzählungen von der Taufe Jesu durch Johannes den Täufer im Jordan (Mk 1,9-11). Jesus selbst gibt seinen Freunden den Auftrag: „Geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes...“ (Mt 28,19)


Kindertaufe

Wir freuen uns für Sie und gratulieren Ihnen herzlich zur Geburt Ihres Kindes!

Die Tauftermine in unserer Pfarre sind

  • Samstag 22.09.2018 15 Uhr
  • Sonntag 21.10.2018, 11 Uhr
  • Sonntag, 18.11.2018, 11 Uhr
  • Sonntag, 13.01.2019 10.00 Uhr (Tauferneuerung)
  • Sonntag, 03.02.2019 11.00 Uhr
  • Samstag, 02.03.2019 15.00 Uhr
  • Samstag, 20.04.2019 20.00 Uhr (Osternacht)
Um Ihr Kind zur Taufe anzumelden, kommen Sie bitte im Pfarrbüro (Pfarrplatz 27, 9 Uhr bis 11.30 Uhr) vorbei: Dort erhalten Sie den Anmeldezettel. Zudem benötigen wir eine Geburtsbescheinigung und, wenn sie möchten, ein Foto (normale Fotogröße) Ihres Kindes für die Taufecke im Dom. Wenn nicht in der Pfarre getauft wird, in der Sie wohnen, benötigen wir eine Einverständniserklärung des Pfarrers Ihrer Wohnpfarre. Mindestens ein Elternteil muss Mitglied der Römisch Katholischen Kirche sein. Ebenso der Pate/die Paten des Kindes und älter als 16 Jahre.

Eltern und Paten des Taufkindes besuchen einer der folgenden Taufnachmittage im Pfarrheim, wo wertvolle Impulse zur Taufe gegeben werden, die Feier der Taufe anschaulich erklärt wird und es die Möglichkeit gibt, sich mit anderen Eltern auszutauschen.

An folgenden Samstagen finden unsere Taufnachmittage jeweils von 14:30 Uhr bis 17 Uhr im Pfarrheim statt:

  • Samstag, 15.09.2018, 14.30 Uhr
  • Samstag, 10.11.2018, 14.30 Uhr
Wir bitten Sie, sich für den Taufnachmittag im Pfarrbüro anzumelden.


Taufe von Schulkindern

Immer öfter werden Kinder beim Eintritt in den Kindergarten oder in die Schule und vor allem im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung getauft. Im Mitgehen und Mitleben mit den Kindern kommen die Eltern neu mit Glaube und Kirche in Berührung. Sollte Ihr Kind erst zu einem späteren Zeitpunkt getauft werden, gibt es für das Kind einen kindgerecht gestalteten Taufnachmittag, den Sie mit unserer Pastoralassistentin vereinbaren. (3394192390)


Erwachsenentaufe

Eine zunehmende Bedeutung kommt der Erwachsenentaufe zu. Immer mehr Menschen begegnen erst als Erwachsene der Gemeinschaft der Kirche und damit dem Sakrament der Taufe.

logo

Suche


News

Martinsumzug 2018
Bilder vom Martinsumzug 2018
Vortragsabend mit Weinverkostung
Vortragsabend mit Weinverkostung am 16.11.2018 um 19:30 im Festsaal der Münzbank in Gries

Dommusik

logo

Pfarrblatt


Kontakt

Dompfarre Maria Himmelfahrt Bozen

Pfarrplatz 27, 39100 Bozen

Pfarramt: 0471 978676
geöffnet von

info@dompfarre.bz.it

Öffnungszeiten des Bozner Doms:
Mo – Fr von 7.30 bis 18.00 Uhr (durchgehend)
So von 8.00 bis 20.00 Uhr (durchgehend)


Twitter Facebook RSS feed

News

Martinsumzug 2018
Bilder vom Martinsumzug 2018
Vortragsabend mit Weinverkostung
Vortragsabend mit Weinverkostung am 16.11.2018 um 19:30 im Festsaal der Münzbank in Gries

Dommusik

logo

Pfarrblatt


Kontakt

Dompfarre Maria Himmelfahrt Bozen

Pfarrplatz 27, 39100 Bozen

Pfarramt: 0471 978676
geöffnet von

info@dompfarre.bz.it

Öffnungszeiten des Bozner Doms:
Mo – Fr von 7.30 bis 18.00 Uhr (durchgehend)
So von 8.00 bis 20.00 Uhr (durchgehend)


Twitter Facebook RSS feed