Firmung

Selber JA sagen zu Gott! Durch die Firmung bestätigen Menschen ihre Taufe. Sie entscheiden sich – nachdem bei der Taufe ihre Eltern für sie entschieden haben – selber für den christlichen Glauben.

"Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den heiligen Geist."

Mit diesem Worten spricht der Bischof den jungen Menschen den Geist Gottes zu. In der Salbung mit Chrisam kommt die Würde eines jeden Einzelnen zum Ausdruck. Das Kreuzzeichen, das dabei auf die Stirn gezeichnet wird, macht die unauflösliche Treue Gottes zu uns Menschen sichtbar.

Infoblatt Firmung 16+ herunterladen6.10 MB
logo

Suche


News

Altdekan Johannes Noisternigg verstorben
Für Generationen war Johannes Noisternigg mit seiner sanften, bedächtigen, stillen und großmütigen Art prägend.
Verabschiedung Alt-Dekan Johannes Noisternigg
Bilder der Verabschiedung unseres Alt-Dekan Johannes Noisternigg

Dommusik

logo

Pfarrblatt


Kontakt

Dompfarre Maria Himmelfahrt Bozen

Pfarrplatz 27, 39100 Bozen

Pfarramt: 0471 978676
geöffnet von

info@dompfarre.bz.it

Öffnungszeiten des Bozner Doms:
Mo – Fr von 7.30 bis 18.00 Uhr (durchgehend)
So von 8.00 bis 20.00 Uhr (durchgehend)


News

Altdekan Johannes Noisternigg verstorben
Für Generationen war Johannes Noisternigg mit seiner sanften, bedächtigen, stillen und großmütigen Art prägend.
Verabschiedung Alt-Dekan Johannes Noisternigg
Bilder der Verabschiedung unseres Alt-Dekan Johannes Noisternigg

Dommusik

logo

Pfarrblatt


Kontakt

Dompfarre Maria Himmelfahrt Bozen

Pfarrplatz 27, 39100 Bozen

Pfarramt: 0471 978676
geöffnet von

info@dompfarre.bz.it

Öffnungszeiten des Bozner Doms:
Mo – Fr von 7.30 bis 18.00 Uhr (durchgehend)
So von 8.00 bis 20.00 Uhr (durchgehend)